Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Bettwäsche 200×200 – ideal, wenn das Doppelbett mit neuer Bettwäsche ausgestattet werden soll

Bettwäsche 200x200Wer mit seinem Partner das Bett teilt, teilt sich oftmals ebenfalls die Bettdecke miteinander. In diesem Fall benötigt man in den meisten Fällen Bettwäsche in der Standgröße 200 x 200 cm, bei der sowohl die Breite als auch die Länge 200 cm beträgt. Bettwäsche für Doppelbetten ist in den unterschiedlichsten Farben erhältlich, sodass man problemlos unifarbene Produkte, Bettwäsche mit Muster oder ausgefallene Bettwäsche 200×200 3D erhält. Darüber hinaus kann Bettwäsche aus unterschiedlichen Materialien gefertigt sein, sodass man für nahezu jeden Anspruch eine passende Bettwäsche findet.

Bettwäsche 200×200 Test 2019

Ergebnisse 1 - 9 von 9

Sortieren nach:

Das richtige Material unterstützt die Schlafqualität

Bettwäsche 200x200Fallen die Temperaturen im Winter unter den Gefrierpunkt, wünschen wir uns nachts kuschelige Decken, die optimal wärmen, sodass einem erholsamen Schlaf nichts im Wege steht. Im Sommer soll die Bettwäsche dagegen leicht und angenehm auf der Haut liegen und im Idealfall für einen kühlenden Effekt sorgen. Weil sich die Ansprüche an Bettwäsche 200×200 Winter ganz anders gestalten als an eine Bettwäsche 200×200 Sommer, raten Experten dazu, für jede Jahreszeit unterschiedliche Materialien zu nutzen.

Für den Winter eignet sich beispielsweise Bettwäsche 200×200 Biber sehr gut. Biber-Stoffe bestehen in der Regel aus Baumwolle, was sie zu hautfreundlichen Materialen macht. Darüber hinaus besitzen sie ein hervorragendes Wärmespeichervermögen, sodass man sich dank einer Bettwäsche 200×200 Biber keine Sorgen mehr machen muss, trotz eisiger Außentemperaturen zu frieren.

Wem diese Bettwäsche 200×200 Baumwolle etwas starr verkommt, der kann sich ebenso für Feinbiber-Bettwäsche entscheiden, die als etwas anschmiegsamer und leichter gelten. Eine andere Alternative für den Winter stellt Bettwäsche 200×200 Flanell dar. Zwar wird sehr häufig ebenfalls als Material für diese Bettwäsche 200×200 Baumwolle verwendet, allerdings ist das Gewebe etwas angeraut, sodass sich die Bettwäsche noch weicher anfühlt und äußerst gut wärmt. Ganz andere Eigenschaften als die Bettwäsche 200×200 Flanell zeigt Bettwäsche 200×200 Satin. Satin-Stoffe sind sehr glatt und besitzen ein sehr geringes Eigengewicht, was die Bettbezüge zu Lieblingen im Sommer macht. Neben herkömmlicher Bettwäsche 200×200 Satin erhält man bei vielen Anbietern außerdem die hochwertigere Bettwäsche 200×200 Mako-Satin. Bei Mako-Satin handelt es sich um einen speziellen Stoff, der als besonders edel gilt und in einem aufwendigen Verfahren hergestellt wird.

Bettwäsche 200×200 Jersey kann das ganze Jahr über verwendet werden: Während Biber-, Fleece- oder Satin-Stoffe jeweils wärmende beziehungsweise kühlende Eigenschaften besitzen, trifft das auf Jersey nur bedingt zu. Jersey-Stoffe passen sich dem Körper hervorragend an, sind relativ leicht und kennzeichnen sich durch eine hohe Atmungsaktivität. Bettwäsche 200×200 Jersey eignet sich daher sowohl als Sommer- als auch als Winterbettwäsche. Wichtig ist jedoch, dass man sich für eine geeignete Bettdecke entscheidet. Wer an warmen Sommertagen weiterhin die dicke Feder-Decke verwendet, wird wahrscheinlich trotz atmungsaktivem Jersey nachts schwitzen.

Umfangreiche Produktvielfalt bedient nahezu jeden Geschmack

Hat man sich erst einmal für eine Bettwäsche 200×200 Mako Satin, Jersey oder Leinen entschieden, stellt sich die Frage nach Design, Muster und Farbe. Während Bettwäsche uni sehr ordentlich wirkt und sich der restlichen Einrichtung des Schlafzimmers unterordnet, können ausgefallene Muster echte Highlights im Raum darstellen. Darüber hinaus spielt auch die Farbe der Bettwäsche eine wichtige Rolle. Während Bettwäsche 200×200 rot die Farbe der Liebe widerspiegelt und romantisch zum Kuscheln einlädt, wirkt Bettwäsche 200×200 blau sehr beruhigend und fördert die Konzentration. Soll die Bettwäsche perfekt auf die restliche Schlafzimmereinrichtung abgestimmt werden, reicht es meist jedoch nicht aus, zwischen einer Bettwäsche 200×200 rot und einer Bettwäsche 200×200 blau zu unterscheiden. Die Grundfarben teilen sich in viele weitere Farbtöne auf, wie folgende Tabelle übersichtlich zeigt:

Bettwäsche Mögliche Farbtöne/Farbnuancen
Bettwäsche 200×200 weiß
  • Weiß
  • Creme
  • Antikweiß
Bettwäsche 200×200 rosa
  • Hellrosa
  • Altrosa
  • Pink
Bettwäsche 200×200 rot
  • Feuerrot
  • Bordeuax
  • Karminrot
Bettwäsche 200×200 blau
  • Pastellblau
  • Royalblau
  • Cyan
  • Türkis
Bettwäsche 200×200 braun
  • Sand
  • Karamel
  • Beige
Bettwäsche 200×200 grau
  • Schiefergrau
  • Silber
  • Kieselgrau
Bettwäsche gemustert
  • Streifen
  • schwarz-weiß gemustert
  • Kariert
  • Blumen
  • Bettwäsche 200×200 3D-Optik

Besonders einfach lässt sich natürlich weiße Bettwäsche in eine bestehende Einrichtung integrieren. Weiterhin harmoniert dezente Bettwäsche 200×200 grau oder beige sehr gut mit Möbeln und Deko-Objekten. Wer sich dagegen für Bettwäsche 200×200 rosa entscheidet, sollte darauf achten, dass die Farbe der Bettwäsche mit der Wandfarbe harmoniert, sodass die Gesamtoptik nicht zu überladen wirkt.

Überzeugende Bettwäsche 200×200 kaufen: Worauf muss außerdem geachtet werden?

Schaut man sich für neue Bettwäsche IKEA-Angebote an oder durchstöbert das Sortiment von Tchibo oder Esprit spielen nicht nur Material und Design eine wichtige Rolle. Interessant ist außerdem der Lieferumfang: In den meisten Fällen wird Bettwäsche 200×200 3-teilig verkauft: Ein Bettwäsche-Set besteht in diesem Fall aus einem Bettbezug 200×200 cm für die Decke sowie zwei Kissen-Bezügen. Daneben gibt es ebenso hin und wieder Angebote, bei denen ein Bettwäsche-Set 4-teilig verkauft wird. Im Gegensatz zur Bettwäsche 200×200 3-teilig enthält diese Variante zusätzlich ein farblich passendes Bettlaken. Überdies wünschen sich viele Menschen einen besonders pflegeleichten Bettbezug 200×200 cm, der sich für den Trockner eignet und bügelfrei ist. Diese Eigenschaften werden im Normalfall in der Produktbeschreibung genannt. Sucht man als Allergiker einen Bettbezug, der einen nachts ruhig und erholsam schlafen lässt, ist man mit Microfaser-Bettwäsche sehr gut bedient.

Vor- und Nachteile von Bettwäsche 200×200

Zusammenfassend ergeben sich für Bettwäsche 200×200 folgende Vorteile:

  • Ideale Größe für eine Doppelbett
  • In verschiedenen Farben erhältlich
  • Unterschiedliche Muster und Designs sorgen für optische Highlights im Schlafzimmer
  • In verschiedenen Materialien verfügbar
  • Zahlreiche Anbieter vorhanden

Gegen den Kauf der Bettwäsche sprechen hingegen folgende Nachteile:

  • Bereits ab einer Körpergröße von 180cm ist der Bettbezug zu kurz
  • Zum Teil große Qualitätsunterschiede

Bettwäsche 200×200 günstig kaufen: Das Internet hält lohnenswerte Angebote bereit

Ganz gleich ob man sich für Bettwäsche 200×200 Baumwollte interessiert oder Produkte aus Mikrofaser bevorzugt – die meisten Menschen möchten die ausgesuchte Bettwäsche 200×200 günstig kaufen. Obwohl man bei Aldi Bettwäsche hin und wieder zu sehr günstigen Preisen erhält und auch Lidl-Bettwäsche zu Schnäppchenpreisen angeboten, muss man nicht auf zeitlich begrenzte Angebote der Discounter warten, um beim Bettwäschen-Kauf Geld zu sparen. Besser ist es, man schaut sich online nach einem preiswerten Bettbezug 200×200 cm um. Für die XXL-Bettwäsche 200×200 muss man sich nicht unbedingt einen speziellen Bettwäsche-Shop suchen. Bereits das Online-Sortiment von H&M, Dänisches Bettenlager, ebay oder Esprit verspricht eine reichhaltige Auswahl. Ebenso kann man online bei IKEA Bettwäsche ordern, sodass man sich dem Weg zum Möbelhaus spart. Bestellt man einen Bettbezug 200×200 cm online, muss man auf die Produktbeschreibung vertrauen. Verkauft die Bettwäsche 200×200 IKEA, Tchibo oder ein anderer Anbieter vor Ort, kann man das Produkt meist anfassen, sodass man einen Eindruck davon erhält, wie warm der Bettbezug ausfällt. Deutlich günstiger gestalten sich die Preise für eine Bettwäsche 200×200 weiß oder ein anderen Produkt jedoch, wenn man sich für die Online-Bestellung entscheidet. Ein Preisvergleich informiert über die aktuellen Preise, während man im Sale-Bereich im Handumdrehen mehrere Angebote findet, bei denen die Preise vorteilhaft reduziert worden sind.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (72 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen